Anmeldung "Rechtspopulismus, Rassismus und Antisemitismus als Herausforderungen für Schule - Ideologiekritik als Antwort des Geschichtsunterrichts"  Schritt 1 von 3

Angesichts der gegenwärtigen Herausforderungen für die demokratische Grundordnung durch den Rechtspopulismus beschäftigt sich die Fortbildungsveranstaltung mit der Frage, wie Kolleg*innen darauf adäquat reagieren können.
Im Vormittagsbereich werden anknüpfend an einen inhaltlichen Impuls der „Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus für Demokratie“ (mobim) zum pädagogischen Umgang mit Rassismus, Diskriminierung und Antisemitismus in der Schule anhand von Fallbeispielen Handlungsmöglichkeiten in Kleingruppen erarbeitet.

Weitere Informationen

Adressaten:

Lehrkräfte an GE, GY, WBK

Termin 1:

30.09.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss:

16.09.2020

Veranstalter:

Kompetenzteam Kreis Steinfurt

Veranstaltungsort:
Albert-Schweizer-Geschwister-Scholl-Gymnasium
Max-Planck-Straße 23
45768 Marl

Kontakt

Name:

Kompetenzteam Kreis Steinfurt Schulamt für den Kreis Steinfurt

Telefon:

02551/69-1540

Der Anmeldeschluss wurde überschritten.
Dadurch ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich