Anmeldung "Demokratie.Einfach.Machen! - Dortmunder Demokratietag 2019"  Schritt 1 von 3

Gelebte Demokratie benötigt Engagement, Beteiligung und Mitgestaltung. Sie muss als wichtiges Gut wahrgenommen und von der Gesellschaft gelebt werden. der Dortmunder Demokratietag möchte in verschiedenen Workshopangeboten einladen, sich aktiv mit dem Thema Demokratie auseinanderzusetzen und in einem "Markt der Möglichkeiten" bestehende Angebote kennenzulernen.

Weitere Informationen

Adressaten:

Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Dortmunder Schulen

Veranstaltungsbeginn:

07.11.2019, 09:00 Uhr

Veranstaltungsende:

07.11.2019, 14:00 Uhr

Anmeldeschluss:

01.11.2019

Veranstaltungsort/Tagungsstätte

Veranstalter:

Stadt Dortmund

Veranstaltungsort:
Westfalenkolleg Dortmund
Rheinische Str. 67/69
44137 Dortmund

Ansprechpartner(in)

Name:

Sarah Seidensticker

Telefon:

0231/5023039


Der Anmeldeschluss wurde überschritten.
Dadurch ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich